Datenschutz

Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Österreichische Apothekerkammer
Spitalgasse 31
1090 Wien
info@apothekerkammer.at

Der Datenschutzbeauftragte ist Mag. Paul Lambauer, E-Mail: datenschutz@apothekerkammer.at oder Telefon: +43 1 404 14 – 141.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie uns bekanntgeben, wie folgt:

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns für den Zeitraum einer aufrechten Interessenbeziehung gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

_pk_id#: Erfasst Statistiken über Besuche des Benutzers auf der Website, wie z. B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten gelesen wurden. Ablauf: 1 Jahr. Typ: HTTP Cookie. Anbieter: auf-nummer-sicher.at
_pk_ref#: Wird von Matomo genutzt, um die Referring-Webseite zu identifizieren, über die der Besucher gekommen ist. Ablauf: 6 Monate. Typ: HTTP Cookie. Anbieter: auf-nummer-sicher.at
_pk_ses#: Wird von Matomo genutzt, um Seitenabrufe des Besuchers während der Sitzung nachzuverfolgen. Ablauf: 1 Tag. Typ: HTTP Cookie. Anbieter: auf-nummer-sicher.at

Web-Analyse

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies“ (siehe oben). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass von Ihnen hier getätigte Aktionen analysiert und verknüpft werden. Dies wird Ihre Privatsphäre schützen, aber wird auch den Besitzer daran hindern, aus Ihren Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für Sie und andere Benutzer zu verbessern.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • anonymisierte IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

In den Server-Log-Dateien werden nur anonymisierte IP-Adressen von Besuchern der Website gespeichert.

Sicherheitslogs

Die IP-Adresse der Besucher, die Benutzer-ID der angemeldeten Benutzer und der Benutzername der Anmeldeversuche werden bedingt protokolliert, um auf bösartige Aktivitäten zu prüfen und die Website vor bestimmten Arten von Angriffen zu schützen. Beispiele für Bedingungen der Protokollierung sind Anmeldeversuche, Abmeldeanforderungen, Anforderungen für verdächtige URLs, Änderungen am Websiteinhalt und Kennwortaktualisierungen. Diese Information wird für 14 Tage gespeichert.

Diese Website ist Teil eines Netzwerks von Websites, die vor verteilten Brute-Force-Angriffen schützen. Um diesen Schutz zu aktivieren, wird die IP-Adresse der Besucher, die versuchen, sich im Redaktionssystem der Website anzumelden, mit einem von ithemes.com bereitgestellten Service geteilt. Einzelheiten zu dem Datenschutzbestimmungen finden Sie im Datenschutzhinweis von iThemes: https://ithemes.com/privacy-policy

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Social-Media-Plattformen

Wir betreiben auf Social-Media-Plattformen Auftritte, um dort mit Ihnen zu kommunizieren und Sie über unsere Aktivitäten zu informieren.

Facebook

Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland. Der Betrieb der Facebook-Seite erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten. Hier finden Sie Informationen zu:

Instagram

Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Hier finden Sie Informationen zum Opt-out und zum Datenschutzhinweis: http://instagram.com/about/legal/privacy

YouTube

Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Hier finden Sie Informationen zum:

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.